HOSTAPHAN®-Polyesterfolien für Klebebandanwendungen

Mehr als 100 Jahre nach der Entstehung des ersten Klebebands werden heute zahlreiche Kunststofffolien in Klebebandanwendungen eingesetzt. Neben der eigentlichen Haftung des Klebstoffes gibt es zahlreiche Anforderungen an das Trägermaterial.

banner_einsatz_sonstiges_klebebaender-1banner_einsatz_sonstiges_klebebaender-2

Die stetige Weiterentwicklung unseres Produktportfolios und unsere optimierten Produkteigenschaften führen zu einer Vielzahl an HOSTAPHAN®-Typen, die sich für Anwendungen im Markt der Klebebänder eignen:

  • hochtransparente, matte, weiße und schwarze Folientypen
  • breites Dickenspektrum
  • unterschiedliche Haftvermittlungen
  • flammhemmendes und halogenfreies Material (verbesserte Sicherheit im Brandfall)
Wichtige Eigenschaften unserer HOSTAPHAN®-Folien für die Klebebänder sind:
  • hohe thermische Beständigkeit
  • sehr hohe mechanische Stabilität
  • exzellente Bedruckbarkeit
  • sehr gute chemische Beständigkeit
Typische Anwendungen:
  • Isolationsklebebänder / elektrotechnische Klebebänder
  • doppelseitige Klebebänder
  • Klebebänder für die Papier- und Folienindustrie
  • flammhemmende Klebebänder
  • Flachbandkabel (FFC – flexible flat cable)
  • Flexible Schaltungen (FPC – flexibel printed circuit)

Zum Seitenanfang